Latin America

North America

Southeast Asia

Bobcat Engine

Bobcat-Motoreneinführung in Europa

Die Entwicklung des neuen Stufe IIIB- und Stufe IV-konformen Motors war eine Zusammenarbeit zwischen Bobcat, Doosan und einigen der weltweit führenden Unternehmen für technische Beratung und Motorenentwicklung – Ricardo, FEV und andere.

Diese neuen Lösungen kombinieren die 50-jährige Erfahrung von Doosan im Motorbau mit der 50-jährigen Führungsrolle von Bobcat bei kompakten Baumaschinen. Zusammengenommen bringen es Doosan und seine Partner auf mehr als 200 Jahre an Erfahrung in der Konstruktion und Entwicklung von Motoren und Fachkompetenz bei kompakten Baumaschinen.

Bobcat-Motoren wurden mit einem neuen Verbrennungssystem entwickelt, um die EU-Bestimmungen der Stufe IIIB / Stufe IV ohne Dieselpartikelfilter zu erfüllen. Wir bezeichnen es als ULPC (Ultra Low PM Combustion)-System.

 

 
Typ D18 D24 D34
Zylinderanordnung Reihe 3 Reihe 4 Reihe 4
Hubraum (cm³) 1794 cm³ 2392 cm³ 3409 cm³
Motorsteuerung Vollelektronisch gesteuertes Motormanagement
Einspritzsystem Hochdruck-Common Rail (1800 bar)
Ansaugung Turbolader mit Ladeluftkühlung
Turbolader Wastegate (Bypassventil)
EGR Extern gekühlte Abgasrückführung
Abgasnachbehandlungs-system Dieseloxidations-katalysator Dieseloxidations-katalysator (DOC) + selektive katalytische Reduktion (SCR)
Abgasnorm EU-Stufe IIIB EU-Stufe IV