Middle East and Africa

North America

Russia & CIS

Southeast Asia

Prestigeträchtige Auszeichn

Posted: 12/07/2017

Auszeichnung: Bobcat-Lader S70 und MT55 für Low Cost of Ownership Award für niedrigste Betriebskosten

Bobcat Awards 2018

Der Bobcat-Kompaktlader S70 und der Mini-Raupenlader MT55 haben in ihren jeweiligen Kategorien Preise für ihre niedrigen Betriebskosten gewonnen. Diese Auszeichnungen sind Teil einer neuen jährlichen Preisverleihung, die von EquipmentWatch, einem weltweit führenden Anbieter von Daten, Software und Umfragen für die Schwerindustrie, organisiert wird.

Der Preis für die niedrigsten Betriebskosten („Lowest Cost of Ownership Awards“) ist branchenweit die einzige Auszeichnung ihrer Art und basiert auf empirischen Daten der Langzeitkosten von Schwer- und Kompaktmaschinen. Die Kandidaten wurden in 15 verschiedenen Maschinenkategorien nominiert. Berücksichtigt wurden die niedrigsten Betriebskosten über einen Zeitraum von fünf Jahren.

Gesamtbetriebskosten ist einer der wichtigsten Aspekte, den Käufer beim Maschinenkauf berücksichtigen, und die beiden Auszeichnungen zeigen, warum Bobcat-Maschinen in Sachen Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis stets so hervorragend abschneiden. Die Auszeichnungen sind auch ein neuerlicher Beleg dafür, dass Kompaktlader, Kompakt-Raupenlader und Lader mit Allradlenkung von Bobcat weiterhin weltweiter Marktführer sind.

Die Gewinner sind...

Der S70 gewann den Lowest Cost of Ownership Award in der Kategorie „Kompaktlader“ und der MT55 in der Kategorie „Kompakt-Raupenlader“. Andere Kategorien waren Anbaubagger, Großmaschinen mit Ketten/Raupen und Planierschild, Motorgrader und mittelgroße Kettenbagger; letztere Kategorie gewann der 30-Tonnen-Bagger Doosan DX300LC-5.

Der Kompaktlader S70 ist das kleinste Modell in der Bobcat-Kompaktladerbaureihe. Mit 901 mm Breite, 1814 mm Höhe, 2472 mm Gesamtlänge mit Standardschaufel sowie nur 1268 kg Einsatzgewicht erfüllt der Kompaktlader S70 alle Anforderungen in Sachen Kompaktheit, Transportfähigkeit und Manövrierbarkeit. Die Nutzlast des S70 liegt bei 343 kg (ISO 14397-1).

Mit seinen kompakten Abmessungen meistert der S70 Stellen mit schmalen Öffnungen wie Türen, Gassen und Gänge. Der S70 eignet sich somit ideal für Arbeiten auf engem Raum, wo sich größere Maschinen nicht effektiv manövrieren lassen, und bietet eine vielseitige und kompakte Lösung für Mietmaschinen, Abbruch, Bauwesen, Landschaftsbau, Landwirtschaft und den allgemeinen Materialumschlag.

Der S70 wird durch einen 17,5-kW-Dieselmotor vom Typ Kubota D1005-E4B-BC-3 angetrieben. Die Ausgangsleistung des Motors ergibt zusammen mit den 1268 kg Betriebsgewicht im Vergleich zu anderen Maschinen auf dem Markt ein höheres Leistungs-Gewichts-Verhältnis. Mit einem Hydraulikfluss von 37 l/min ist der S70 darüber hinaus auch noch ungemein vielseitig, da er mit einer umfangreichen Palette von Bobcat-Anbaugeräten arbeiten kann.

Der Mini-Raupenlader MT55 ist kompakt, aber trotzdem leistungsstark und ideal für die Mechanisierung manueller Arbeiten an engen und schwer zugänglichen Stellen geeignet, wo der Einsatz größerer Maschinen nicht möglich ist. Mit nur 903 mm Gesamtbreite mit Schaufel, 2365 mm Länge mit Schaufel und 1246 mm Höhe eignet sich der MT55 insbesondere im Bauwesen, für den Abriss und beim Landschaftsbau ideal für Grab-, Lade- und Reinigungsarbeiten (in Gebäuden und im Freien).

Der MT55 läuft mit einem 17,5-kW-Dieselmotor vom Typ Kubota D902-E3B und erreicht 254 kg Nutzlast (ISO 5998) sowie 732 kg Kipplast. Mit vollständig angehobenen Hubarmen bietet der MT55 1807 mm Höhe bis Schaufelzapfen und 1265 mm Ausschütthöhe.

Der MT55 verfügt über einen kompletten Hydrostatikantrieb und ein Raupenantriebssystem, was für leichtgängigen Betrieb und hervorragende Manövrierbarkeit sorgt. Der widerstandsfähige Unterwagen des MT55 mit Gummiraupen verteilt die 1186 kg Betriebsgewicht über eine große Fläche. Dies verringert den Bodendruck und minimiert Belastungen von Rasen und anderen empfindlichen Oberflächen. Raupen mit C-Profil bieten eine hervorragende Bodenhaftung sowie Geländegängigkeit zum Graben und anderen Anwendungsfällen, sowie für die Arbeit unter schlammigen oder nassen Bedingungen. Der MT55 hat eine maximale Vorwärtsfahrtgeschwindigkeit von 5,6 km/h und 2,3 km/h im Rückwärtsgang.

Mit über 20 Anbaugeräten, seiner kompakten Größe, dem geringen Bodendruck und der hervorragenden Manövrierbarkeit ist der MT55 die ideale Maschine für den Mietmaschinenmarkt sowie für Landschaftsbau-Unternehmen, da er viele der normalerweise bei Erdbewegungs- und Einzäunungsarbeiten anfallenden manuellen Arbeiten eliminiert.

Auszeichnung: Bobcat-Kompaktbagger E85 für Highest Retained Value Award

Bobcat Awards 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEHR LESEN