Middle East and Africa

North America

Russia & CIS

Southeast Asia

Bobcat bringt den neuen Teleskop TL30.70 auf den Markt

Posted: 11/10/2017

Bobcat bringt den neuen Teleskop TL30.70 auf den Markt

TL30.70 Teleskoplader Bobcat

Der neue Kompakt-Teleskop TL30.70 von Bobcat bietet eine maximale Hubkraft von 3 Tonnen sowie eine maximale Hubhöhe von fast 7 Metern und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der Bau- und Mietindustrie.

Der TL30.70 ist eine hervorragende kompakte und wirtschaftliche Alternative zu größeren 7-Meter-Modellen, vor allem, wenn Arbeitsflächen knapp bemessen sind und es auf ausgezeichnete Manövrierbarkeit ankommt. Darüber hinaus wewurde die Leistung nicht gemindert, denn der TL30.70 bietet bei einer Last von mehr als 1 Tonne eine hervorragende Reichweite von 4 Metern. Bei maximaler Hubhöhe kann er noch bis zu 2 Tonnen Gewicht heben; das reicht unter den meisten Bedingungen noch zum Anheben einer Palette schwerer Steine. Die Kompaktheit und Standfestigkeit des TL30.70 machen diese Maschine zum idealen Hilfsmittel im Wohn- und Gewerbegebäudebau für das einfache Aufnehmen, Transportieren und Anheben von Materialien auf eine bestimmte Höhe.

Wie die bereits auf dem Markt befindlichen Teleskopen TL26.60 und TL30.60 der Bobcat-Modellreihe ist auch der TL30.70 in zwei unterschiedlichen Gesamtmaschinenhöhen mit einer Kabine verfügbar, die entweder in niedriger Position montiert werden kann, sodass eine Gesamthöhe von 2,1 Metern erreicht wird, oder zum Verbessern der Sicht höher montierbar ist. Zur Steigerung des Fahrkomforts ist die Kabine in Serienausrüstung auch mit einer Federung ausgestattet.

Hydrostatikantrieb

Wie alle Bobcat-Teleskopen verfügt auch der TL30.70 über einen leistungsstarken Hydrostatikantrieb zum leichtgängigen und präzisen Fahren bei niedriger Geschwindigkeit mit der Option, bei Bedarf sofort schneller und härter arbeiten zu können. Das Bobcat-Automatikgetriebe passt sich automatisch an das Motordrehmoment und die Drehzahl des gewünschten Niveaus für die jeweilige Arbeit an. Für Fahrer ist es vorteilhaft, zum Gangschalten die Hände nicht vom Joystick nehmen zu müssen. Nicht zuletzt ist dieses erstklassige Getriebe mit einem Kriechgang ausgerüstet. Dies ist eine Funktion, mit der Arbeiten bei niedriger Geschwindigkeit sehr präzise und ohne ständiges Bremsen ausgeführt werden können, wodurch Ermüdungserscheinungen reduziert und die Sicherheit erhöht werden.

Zum Gewährleisten einer höheren Steifigkeit hat Bobcat alle seine Teleskopen in einer robusten Rahmenbauweise mit Kastenschweißung konstruiert. Die Unterplatte mit Schutzschild schützt wichtige Komponenten, und eine Kombination spezifischer Leistungsmerkmale maximiert die Zuverlässigkeit, selbst unter härtesten Bedingungen, bei gleichzeitiger Betriebskostenreduzierung. Dazu gehören hochgradig fester Stahl, U-Profile, integrierter Auslegerkopf, Abriebbeläge der neuesten Generation, große Schrauben und große Stahleinsätze für erhöhte Reibungskoeffizienten.

Wie üblich anwenderfreundlich

Der TL30.70 bietet mehrere Leistungsmerkmale, die einzigartige Anwenderfreundlichkeit bieten:

Ergonomischer Joystick mit allen Funktionen als Serienausrüstung: dies stellt sicher, dass alle Ausleger- und Fahrtrichtungsfunktionen stets fest in den Händen des Fahrers sind.

Feststellbremsenautomatik: ein einzigartiges Leistungsmerkmal, dass für verbesserte Sicherheit und höheren Fahrerkomfort sorgt.

Ausleger-Endlagendämpfung: verlangsamt automatisch die Auslegergeschwindigkeit, wenn der Ausleger fast vollständig eingefahren ist oder sich an der min./max. Winkelung befindet. Dies erhöht die Sicherheit für Maschine und Fahrer.

Lüfter mit automatischer Richtungsumkehr: hier ist eine Zykluszeit zum Reinigen von Kühler und Lufteintrittsgitter einstellbar. Dies ist ein einfaches Verfahren zur effizienten Kühlung.

Hochgradig komfortabler Sitz mit Luftfederung
und Längsfederung sowie einer Aufhängung gegen niedrigfrequente Schwingungen. Es stehen viele individuelle Anpassungen zur Verfügung, damit der Fahrer die bequemste Fahrposition findet.

Der Bobcat-Dieselmotor D34

Um sicherzugehen, dass der TL30.70 auf den Anwendungsfall des Kunden abgestimmt ist, gibt es eine Wahl aus zwei verschiedenen Ausführungen des D34-Motors.

Die erste Ausführung ist ein Stufe IIIB-konformes Motormodell mit einer Leistung von 55 kW (76 PS) für kostengünstigen Betrieb. Neben dem Vorteil, dass weder SCR-Katalysator noch AdBlue erforderlich sind, gibt es als weiteren Nutzen noch die bessere Zugänglichkeit von Komponenten im Motorraum sowie einen bis zu 15% geringeren Kraftstoffverbrauch bei typischen Arbeitzyklen im Bauwesen und anderen Branchen.

Die Alternative ist das Stufe IV-konforme D34-Motormodell mit 75 kW (102 PS), das bei schwierigen Aufgaben hervorragende Leistung liefert und mit einer Abgasnachbehandlung mit DEF-Einspritzung ausgestattet ist.

Der neue TL30.70 ist Teil der Bobcat-Modellreihe von 12 anwenderfreundlichen Teleskopen für Anwendungen in der Bau- und Mietindustrie und mit maximalen Hubkräften zwischen 2,6 und 4,1 Tonnen bei Hubhöhen von 6 bis 18 Metern. Alle Modelle der Baureihe sind durch eine Standardgarantie von 3 Jahren/3000 Betriebsstunden abgesichert.