Bobcat SG60 beseitigt Baumstümpfe auf einem spanischen Golfplatz

Veröffentlicht: 7. Juni 2021

Der prestigeträchtige Real Club de Golf de La Coruña (auch bekannt als „A Zapateira“) liegt im Nordwesten Spaniens. Er beherbergt einen wunderschönen 18-Loch-Golfplatz, der von Philip Mackenzie Ross entworfen wurde und auf sehr hügeligem Gelände angelegt ist. Philip Mackenzie Ross (1890–1974) war ein schottischer Golfplatzarchitekt, der in ganz Europa arbeitete und Golfplätze in Frankreich, Spanien und Portugal sowie im Vereinigten Königreich entwickelte. 

Der Golfplatz „A Zapateira“ bietet mehr als 50 Hektar pures Golfvergnügen, bei dem sich offene Flächen mit Baumreihen und mehreren prachtvollen Seen vermischen. Im Laufe der Zeit und aufgrund des schlechten Wetters wurden einige der vielen Bäume auf dem Golfplatz gefällt und haben sich verschlechtert, was sowohl für die Spieler als auch für das Managementteam des Platzes ein Problem darstellt. Talleres Turquino, der in Cambre ansässige Bobcat-Vertragshändler für die Region, hat eine neue Lösung für das Problem gefunden und die Überreste der beschädigten Bäume mit einem leistungsstarken Bobcat SG60-Baumstumpffräse-Anbaugerät auf einem Bobcat-Kompaktlader S550 entfernt.

„Wir sind uns des Problems der Baumstümpfe auf dem Golfplatz bewusst – es gibt Tausende von Bäumen, die den spektakulären Golfplatz „A Zapateira“ schmücken, sodass es üblich ist, dass jedes Jahr ein paar durch Stürme oder Änderungen der Lochgestaltung verloren gehen. Ich schlug eine Demonstration der Baumstumpffräse vor und der Golfplatz war von den Ergebnissen so begeistert, dass sie den Lader und die Baumstumpffräse für ein paar Tage anmieteten, um das gesamte Gebiet von Baumstümpfen zu befreien“, erklärt Ruben Lorente, Manager von Talleres Turquino.

Effektivität und Geschwindigkeit – eine praktische Lösung für ein schwieriges Problem

Ruben Lorente ergänzt: „Für diese Aufgabe benötigten wir ein leistungsstarkes Anbaugerät, das Baumstümpfe effizient und schnell entfernen kann. Das ist keine einfache Aufgabe. Die meisten Baumstumpffräsen sind auf Erdbohrer oder hydraulischen Scherensystemen montiert, wobei beide viel langsamer sind. Auch sehr viel rudimentärere Methoden mit Kettensägen, die viel Arbeitsaufwand erfordern, wurden routinemäßig eingesetzt. Einige kleine Stümpfe wurden auch mit Maschinen herausgerissen, was zu einer Erosion des Bodens führte, die später repariert werden musste. Auf lange Sicht sind alle diese Systeme teurer, erfordern mehr Zeit, mehr Arbeitsaufwand und mehr Material, um die Schäden später zu beheben.

Dank der Leistung der Bobcat Baumstumpffräse-Anbaugeräte können Bediener viele verschiedene Größen und Holzarten viel bequemer, 70 % schneller, effektiver und mit einer hochwertigeren Verarbeitung entfernen. Und das, ohne die zu behandelnde Oberfläche zu beschädigen. Außerdem ist das erzeugte Abfallmaterial ein natürliches Sägemehl, das auf dem Boden verstreut wird, wo es beinahe umgehend verschwindet, ohne die Umwelt zu schädigen.“

Ein sicheres Anbaugerät ohne Einschränkungen

Es gibt drei einfach zu bedienende Bobcat Baumstumpffräsen-Anbaugeräte zur Auswahl – die SG30, SG60 und die SGX60. Die Arbeitsgruppe der Anbaugeräte ist in einem Winkel von 90 Grad zum Bediener montiert und gewährleistet so genau wie bei einer nachgezogenen Baumstumpffräse eine ausgezeichnete Sicht auf den Schneidbereich. Die Konstruktion des Schwenkzylinders erzeugt einen beeindruckenden Bogen, sodass der Bediener große Stümpfe schneiden kann, ohne das Anbaugerät umpositionieren zu müssen.

Gummiabweiser und Abschirmungen sorgen für zusätzlichen Bedienerkomfort und Schutz vor Holzspänen. Das einzigartige Ventildesign steuert die Geschwindigkeit des Schwingkreises, um zu verhindern, dass das Schneidrad im Schnitt stecken bleibt. Verschiedene Schnitthöhen ermöglichen einen besseren Zugang zu einer Vielzahl von Stümpfen unterschiedlicher Größe.

Ruben Lorente ergänzt: „Es ist ein großer Vorteil, dass ein und dieselbe Bobcat-Baumstumpffräse Baumstümpfe unterschiedlicher Durchmesser bearbeiten kann. Auf dem Golfplatz „A Zapateira“ hat die SG60 100 Jahre alte Baumstümpfe mit Durchmessern zwischen 1,50 und 1,80 Metern bearbeitet und arbeitet dabei mit der gleichen Präzision wie bei kleineren Stümpfen. Die Bauweise der Bobcat-Baumstumpffräsen ermöglicht ein sicheres Arbeiten, da das zerkleinerte Material nicht herausschießt und eine Mulchschicht auf dem Boden bildet. Gummiabweiser und ein Netz bieten zusätzlichen Komfort für den Bediener und Schutz vor Holzspänen.“

Ein verborgenes Juwel von Bobcat, das beeindruckende Ergebnisse liefert

„Es ist möglicherweise ein verstecktes Juwel im umfangreichen Arsenal der Bobcat-Produkte, aber die Ergebnisse sind erstaunlich. Während wir diese Arbeit durchführten, sah ein Mitglied des Golfclubs das Gerät in Aktion und beauftragte uns mit der Entstumpfung einer kompletten Wohnsiedlung in der Gegend. Wenn die Kunden sehen, wie es funktioniert, erkennen sie schnell die offensichtlichen Vorteile dieses großartigen Anbaugeräts“, so Ruben Lorente.

Die für die Pflege des Golfplatzes Zuständigen sind begeistert und haben nun eine praktische Lösung für ein immer wiederkehrendes Problem gefunden, weshalb sie in Zukunft bei allen Baumstumpfentfernungen auf Talleres Turquino und Bobcat zählen werden.